Donnerstag, 13. Dezember 2018, 20:40
 

Hilfe / FAQ: Persönliche Nachrichten (PN)

Persönliche Nachrichten (PN)

Persönliche Nachrichten versenden

Registrierte User haben verschiedene Möglichkeiten, das Fenster zum Verfassen persönlicher Nachrichten zu öffnen.

Einerseits kann dieser Dialog durch Anklicken von Nachrichten in der Sidebar rechts auf jeder Seite aufgerufen werden.

Andererseits besteht die Möglichkeit, den Benutzer, dem eine persönliche Nachricht gesendet werden soll, über sein Profil durch Aklicken seines Namens oder Avatars auszuwählen.

 

Klicken Sie auf Nachricht verfassen, öffnet sich das Eingabefenster für persönliche Nachrichten. Folgenden Einstellungen und Angaben sind hier notwendig:

  • Empfänger oder Benutzergruppen: Geben Sie entweder einen Empfänger in das Eingabefeld ein oder wählen Sie eine Benutzergruppe über das Auswahlfeld aus.
  • Betreff: Hier geben Sie einen Betreff ein, der dem Empfänger beim Erhalt der Nachricht angezeigt wird.
  • Nachricht. In diesem Bereich geben Sie Ihre persönliche Nachricht ein.

Optionen

Folgende Optionen können Sie für jede Persönliche Nachricht individuell festlegen:

  • Lesebestätigung anfordern: Um eine Empfangsquittung für die Nachricht zu erhalten, können Sie beim Empfänger eine Lesebestätigung anfordern. Diese wird verschickt, wenn der Empfänger die Nachricht öffnet und die Lesebestätigung akzeptiert.
  • Kopie im „Gesendete Nachrichten“-Ordner speichern: Aktivieren Sie diese Option, wenn Sie eine Kopie der Nachricht im Ordner „Gesendete Nachrichten“ speichern möchten.

Klicken Sie auf Nachricht absenden, um die Persönlichen Nachricht zu verschicken.

Möchten Sie die Persönliche Nachricht erst zu einem späteren Zeitpunkt versenden oder diese noch im weiteren Inhalt ergänzen, klicken Sie auf die Schaltfläche Als Entwurf speichern. Die Nachricht wird als Entwurf gesichert und kann zur weiteren Bearbeitung oder zum Senden erneut aufgerufen werden.


Persönliche Nachrichten lesen

Dem Empfänger wird durch eine Systemmeldung im Seitenkopf angezeigt, dass eine persönliche Nachricht eingegangen ist.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche mit dem Briefumschlag kann der Empfänger direkt in den Posteingang wechseln.

Über das Papierkorb-Icon kann die Systemnachricht als zur Kenntnis genommen und gelöscht werden.

Posteingang

Im Posteingang werden alle eingehenden Nachrichten erfasst. Dort werden Sie mit dem Betreff, dem Absender und dem Datum des Versands angezeigt. Ein Klick auf den Betreff, öffnet die Nachricht.

Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen per Schaltfläche für das weitere Verfahren mit einer Nachricht zur Verfügung:

  • Löschen: Entfernt die Persönliche Nachricht nach einer Sicherheitsabfrage.
  • Weiterleiten: Ermöglicht das Weiterleiten der Nachricht an einen anderen Empfänger
  • Antworten: Ermöglicht das direkte Antworten auf die Nachricht.

 

 

09.06.2012, 19:52 von Karin | 510 Aufrufe

Wir über uns

Wer ist online?

Benutzer: 2
Gäste: 106

Share / Print / Email