Freitag, 18. August 2017, 16:35
 

Vorankündigung, damit Sie nicht wegklicken, wenn Sie nicht das gewohnte heutige schwarz-grün-Layout erblicken!

Die Macher von mycomfor arbeiten seit Wochen intensiv an einem neuen Auftritt. Das als Spassprojekt gestartete mycomfor lässt das Babyalter hinter sich und präsentiert sich bald in neuen Layout-Kleidern. Helle Farben, mit intuitiver Benutzerführung – analog zum Bundsystem bei der konventionellen Zeitung -  werden Leserinnen und Leser direkt zu jenem Plattform-Teil geführt, dem das spezielle Besucherinteresse gilt. Mit einem Alexa Ranking für die Schweiz von # 567 am 23.06.2012 – unglaublich aber wahr – werden wir besser wahrgenommen, wie etablierte und bekannte News Portale. Bleiben Sie uns treu und freuen Sie sich auf neue innovative Info-Angebote.

War es ein Burn-out, hm inflationär gebrauchte Bezeichnung für eine Gemütsstimmung, oder halte ich besser eine Null-Bock-Stimmung fest, die mich im Herbst 2007 dazu brachte, meine ersten Kommentare bei der News Plattform facts.ch zu hinterlegen. Im Rückblick lange her. Kommentieren hat damals der Seele gut getan. Eine sinnvolle Beschäftigung anstatt einfach das zu machen was die Frustrierten normalerwise tun! Nichts Gescheites. Ich mache einen Rückblick, den man nicht lesen muss. Mache diesen Rückblick für mich. Der einzige oder zumindest der richtige Weg um zum Blogger zu werden.

Dieser Rückblick kann umfangreich werden und nicht alle Zeilen sind für alle Leser gleich interessant, weil ich auch Tipps bzw. schlicht negative Erfahrungen schildern werde, die für Blogger und Internet-affice keinen News Wert ergeben. Für Leute mit keiner oder wenig Erfahrung aber schon.

Als Coach will ich mich aber auch über die persönliche und erstaunliche Erfahrung auslassen, wie ein Projekt das Spass macht und die entsprechenden Erfolgszahlen (lach gemeint ist die Besucherstatistik) süchtig machen kann. Für die Aufarbeitung und minimale Strukturierung eigent sich daher ein Dossier als Aufbereitungsgefäss besser als der Blog. Hier folgt ein Link zum Zeitpunkt, wo im Dossier weitere Infos bereitgestellt sind.

Ausgangssituation 

mycomfor gibt es seit Sept. 2008 als aufgeschaltete Domain. Die Besucherstatistik beginnt am 02. Januar 2009. Das „Baby“ mycomfor  - aus Lust und Liebe gezeugt – hat sich unglaublich prächtig entwickelt. Diese Aussage ist nicht einfach Anbieterstolz sondern Fakt, belegt mit einem Alexa Ranking für die Schweiz von # 567 am 23.06.2012 und dies nachdem wir vor rund 4 Wochen durch den Domainwechsel von dot.de auf dot.com gar kein Ranking mehr hatten. Am 23. Mai 2012 wurde wieder ein Ranking verzeichnet, nämlich Platz 19‘000‘000 für das Global Ranking. Horror, nachdem das Ranking vor dem Domain-Wechsel zu dot.com Platz # 238‘000 angezeigt hat. Heute 23. Juni 2012 liegt das Global Ranking wieder bei # 402'283. Mit einer stetig weiteren Verbesserung darf gerechnet werden.   


23.06.2012, 20:29 von Relax-Senf | 739 Aufrufe

Kommentare

Kommentare werden geladen ...
Avatar

Wir über uns

Wer ist online?

Gäste: 166

Share / Print / Pdf


Share |

Neuste Blogeinträge

Avatar
20.06.2017, 20:58
Avatar
10.06.2017, 14:07
Avatar
18.05.2017, 16:36
Avatar
14.05.2017, 12:47
Avatar
26.04.2017, 10:09
Avatar
18.04.2017, 13:01
Avatar
07.04.2017, 13:48
Avatar
07.04.2017, 13:41
Avatar
05.04.2017, 12:56
Avatar
01.04.2017, 23:11
Avatar
31.03.2017, 13:01
Avatar
25.03.2017, 09:14
Avatar
22.03.2017, 13:16
Avatar
17.03.2017, 10:57
Avatar
13.03.2017, 14:26
Avatar
10.03.2017, 17:52
Avatar
07.03.2017, 14:46
Avatar
04.03.2017, 13:21
Avatar
02.03.2017, 14:29
Avatar
02.03.2017, 14:22
Avatar
02.03.2017, 00:41
Avatar
28.02.2017, 12:51
Avatar
28.02.2017, 12:47
Avatar
24.02.2017, 12:56
Avatar
21.02.2017, 12:26